Die Stiftung

Der Stiftungszweck gilt dem Erhalt, der Pflege und Entwicklung der Parkanlagen, die von Frau Regina Härle in die Stiftung eingebracht wurden. Die Stiftung soll diese Parkanlagen in einen Verbund bundesdeutscher Arboreten, botanischer Gärten und andererer vergleichbarer Sammlungen einfügen und damit zu einer vertiefenden Kenntnis heimischer und nicht heimischer Gehölze und Stauden beitragen. Mittels des Parkgeländes sollen die Vorraussetzungen zur wissenschaftlichen Erforschung geschaffen werden.

Vorstandsmitglieder (Stand 1.1.2017):

Carl Heinrich Schulte zur Hausen (Vorsitzender, Vertreter Familie Dr. Carl Härle)
Erich Steinsdörfer (Stellv. Vorsitzender, Vertreter Stifterverband)
Barbara Vogt (GDA)
Claus Lange (GDA)
Heribert Reif (GDA)
Achim Breidenstein
Cassian Schmidt
Linda Zimmermann

Spendenkonto:

Stiftung Arboretum Park Härle

Deutsche Bank Essen

IBAN: DE96 3607 0050 0247 0227 00

BIC: DEUTDEDEXXX

 

Die Stiftung wird vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft verwaltet.